JETZT GEHT'S LOS

"Ich.Du.Wir.Fürs Land." hat begonnen. In Bayern und Niedersachsen, in Schleswig-Holstein und Thüringen... In den nächsten vier Wochen bewegt Landjugend das Land.

ICH.DU.WIR.FÜRS LAND. in Deiner Nähe

Bund der Landjugend Württemberg-Hohenzollern Bund Badischer Landjugend e.V. Landjugend Württemberg Baden Landjugend RheinhessenPfalz Landjugendbund Saar im Bauernverband Saar e.V. Landjugend im Bauern- und Winzerverband/Rheinland-Nassau e.V. Hessische Landjugend Landesverband Rheinische Landjugend e.V. Westfälisch-Lippische Landjugend e.V. Niedersächsische Landjugendgemeinschaft e.V. Bayerische Jungbauernschaft e.V. Landjugendverband Thüringen e.V. Landjugendverbund Sachsen-Anhalt e.V. Sächsische Landjugend e.V. Berlin-Brandenburgische Landjugend e.V. Landjugendverband Schleswig-Holstein e.V. Landjugendverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

JETZT: Ich.Du.Wir.Fürs Land.

Startschuss für bundesweite Landjugendaktion
Heute, am 21. September, geht es los. In den nächsten vier Wochen zeigt die Landjugend geballtes zivilgesellschaftliches Engagement bei „Ich.Du.Wir.Fürs Land.“ In vielen Dörfern der Republik machen junge Menschen die Aktion des BDL und seiner Landesverbände zu ihrer Aktion und schaffen bundesweit etwas für Ihre Heimat. „Meckern können andere. Wir tun was für die Gemeinschaft. Viele von uns werden richtig anpacken, werden pflanzen und hämmern, malen und bauen. Andere beleben die Gemeinschaft durch Veranstaltungen, Feste oder Mitmachaktionen“, erklärt Kathrin Funk. Die stellvertretende BDL-Bundesvorsitzendehat in Schleswig-Holstein schon mit angepackt. Sie und ihre VorstandskollegInnen werden „Ich.Du.Wir.Fürs Land.“ begleiten und wollen immer wieder live vor Ort sein. Als Schirmfrau unterstützt die Bundesjugendministerin Dr.  Kristina Schröder die Landjugendaktion, bei der junge Menschen zeigen, dass sie gern Verantwortung für ihre Heimat übernehmen. Mit Unterstützung ihres Ministeriums und der Unternehmen Claas und R+V hat der BDL in den letzten Wochen Hunderte Aktionspakete mit Drachen, T-Shirts, Aufklebern und nützlichen Utensilien an seine 18 Landesverbände verschickt, damit „Ich.Du.Wir.Fürs Land.“ auch sichtbar wird.

„So kann sich jedeR ein Bild vom Engagement der Landjugend fürs Land und von der Landjugend überhaupt machen, auch wenn nicht alle Aktionen an einem Wochenende stattfinden, sondern verteilt über einem Zeitraum von vier Wochen“, erklärt Kathrin Funk. Darum gebe es auch keinen zentralen Startschuss, sondern einen gemeinsamen Abschluss am 13. Oktober in Berlin.

„Ich.Du.Wir.Fürs Land“ ist Landjugend pur. Das ist gut fürs Land wie für die Gruppen vor Ort. „Gemeinsam aktiv zu werden steckt an. Zugleich werden Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent und Werteverständnis erlebt und gelernt - Kompetenzen, die im Leben zählen. Nicht nur auf dem Land“, stellt die stellv. BDL-Bundesvorsitzende fest.