JETZT GEHT'S LOS

"Ich.Du.Wir.Fürs Land." hat begonnen. In Bayern und Niedersachsen, in Schleswig-Holstein und Thüringen... In den nächsten vier Wochen bewegt Landjugend das Land.

ICH.DU.WIR.FÜRS LAND. in Deiner Nähe

Bund der Landjugend Württemberg-Hohenzollern Bund Badischer Landjugend e.V. Landjugend Württemberg Baden Landjugend RheinhessenPfalz Landjugendbund Saar im Bauernverband Saar e.V. Landjugend im Bauern- und Winzerverband/Rheinland-Nassau e.V. Hessische Landjugend Landesverband Rheinische Landjugend e.V. Westfälisch-Lippische Landjugend e.V. Niedersächsische Landjugendgemeinschaft e.V. Bayerische Jungbauernschaft e.V. Landjugendverband Thüringen e.V. Landjugendverbund Sachsen-Anhalt e.V. Sächsische Landjugend e.V. Berlin-Brandenburgische Landjugend e.V. Landjugendverband Schleswig-Holstein e.V. Landjugendverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Rundes Bekenntnis fürs Land

Grüne Woche: BDL-Aktion für Jäger- und SammlerInnen

(BDL) „Sie sind gelb, grün oder blau. Schon einzeln sind es wahre Pracht­stücke, doch zusammen: unschlagbar.“ Kathrin Funk, stellvertretende Vorsitzende des Bundes der Deutschen Landjugend (BDL), trägt die Button-Kollektion bereits: den kleinen grünen Anstecker mit dem Aufdruck Ich, den blauen mit Du und den gelben, auf dem ein Wir prangt. „Für manche mögen die kleinen farbigen Dinger modische Accessoires sein, für uns sind sie Statement, ein Bekenntnis für den ländlichen Raum“, so die Schleswig-Holsteinerin. 

Die runden Anstecker werben für die Frühherbstaktion des BDL und seiner Landesverbände. Denn vom 21. September bis 14. Oktober heißt es „Ich.Du.Wir.Fürs Land.“ Deutschlandweit werden Tausende zeigen, dass Landjugend das Beste ist, was dem ländlichen Raum passieren kann. Die jungen Männer und Frauen wollen andere an dem unverwechselbaren Landjugendgefühl teilhaben lassen. Sie wollen ansteckend sein, wenn sie ihre Heimat gestalten.

„Natürlich ist Landjugendarbeit immer Engagement für den ländlichen Raum. Doch Ich.Du.Wir.Fürs Land. ist etwas Besonderes, weil binnen vier Wochen bundesweit sichtbar wird, was Landjugend so bewegt“, stellt Kathrin Funk klar. Natürlich werden es dann nicht die Buttons sein, die über den Erfolg der Mitmachaktion entscheiden. „Aber sie bringen die besten Voraussetzungen mit, um unsere Botschaft zu transportieren, weil sich bunter kaum Flagge zeigen lässt“, so die stellvertretende BDL-Bundesvorsitzende.

Die Anstecker selbst gibt es bei der Grünen Woche. Genauer gesagt: bei den Veranstaltungen des Bundes der Deutschen Landjugend in Berlin. Beim von der Niedersächsischen Landjugend betreuten Stand auf dem ErlebnisBauern­hof in Halle 3.2, beim Junglandwirteforum am Samstag, bei der Jugendveran­staltung mit Premiere am Sonntag, beim Jugendforum am Montag…

„Jäger und Sammler aufgepasst! Wer beim Landjugendball am Montag den kleinen grünen, gelben und blauen Button präsentieren kann, kriegt einen Bonus“, verspricht Kathrin Funk. Mehr zu „Ich.Du.Wir.Fürs Land“ und den Landjugend-Veranstaltungen auf der Grünen Woche in Berlin unter www.landjugend.de.

Die Buttons wurden mit Unterstützung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) produziert.