JETZT GEHT'S LOS

"Ich.Du.Wir.Fürs Land." hat begonnen. In Bayern und Niedersachsen, in Schleswig-Holstein und Thüringen... In den nächsten vier Wochen bewegt Landjugend das Land.

ICH.DU.WIR.FÜRS LAND. in Deiner Nähe

Bund der Landjugend Württemberg-Hohenzollern Bund Badischer Landjugend e.V. Landjugend Württemberg Baden Landjugend RheinhessenPfalz Landjugendbund Saar im Bauernverband Saar e.V. Landjugend im Bauern- und Winzerverband/Rheinland-Nassau e.V. Hessische Landjugend Landesverband Rheinische Landjugend e.V. Westfälisch-Lippische Landjugend e.V. Niedersächsische Landjugendgemeinschaft e.V. Bayerische Jungbauernschaft e.V. Landjugendverband Thüringen e.V. Landjugendverbund Sachsen-Anhalt e.V. Sächsische Landjugend e.V. Berlin-Brandenburgische Landjugend e.V. Landjugendverband Schleswig-Holstein e.V. Landjugendverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Archiv

20. Mai - 25.000 demonstrieren für Deutschland

BDL setzt mit „Wir fürs Land“ Zeichen für den ländlichen Raum
    
(BDL) „Wenn die Landjugend demonstriert, geht sie nicht nur irgendwo auf die Straße und schwenkt Schilder. Wir packen dort an, wo wir am dringendsten gebraucht werden: in unseren Dörfern und Gemeinden“, betont Anne Hartmann, Vorsitzende des Bundes der Deutschen Landjugend (BDL). Vom 15. bis 17. Mai haben 25.000 Jugendliche mit der Aktion „Wir fürs Land“ für die ländlichen Regionen demonstriert und ein Zeichen gesetzt.

Weiterlesen...

   

17. Mai 2009: Unsere Zukunft ist die Landwirtschaft

Politik muss endlich handeln, anstatt nur zu taktieren

"Dass die deutsche Landwirtschaft momentan in einer tiefen Krise steckt, kann keiner bestreiten. Die Frage ist allerdings, wie wir damit umgehen und welche Ideen tatsächlich Verbesserung bringen können", erklärt Gunther Hiestand, Vorsitzender des Bundes der Deutschen Landjugend (BDL), "es hilft nicht, einfach nur zu klagen, es muss gehandelt werden."

Weiterlesen...

   

8. Mai 2009: wir fürs Land! Auch in Berlin

Am 14. Mai gibt Bundespräsident Köhler den Startschuss zur Landjugend-Aktion
   
(BDL) 60 Jahre und noch kein bisschen verstaubt: Die Mitglieder des Bundes der Deutschen Landjugend (BDL) machen sich seit mehr als einem halben Jahrhundert für ihre Region stark. Das zeigen wir auch an unserem runden Geburtstag: Die Mitglieder des größten Jugendverbands im ländlichen Raum legen selbst Hand an und beschenken ihre Heimat.

Weiterlesen...

   

17. April 2009 - Ehrenamt ist wertvoll

Tausende Landiugendliche packen vom 15. bis 17. Mai für ihre Heimat an

Ehrenamtliche Arbeit ist wertvoll – für die Gesellschaft, für jeden Einzelnen, der sich engagiert. Leider werden Menschen, die sich ehrenamtlich betätigen, oft als billige Lösungen für personelle oder finanzielle Engpässe in Ganztagsschulen, in der Jugendsozialarbeit oder in anderen Bereichen ausgenutzt. „Wir fordern mehr Anerkennung für ehrenamtliches Engagement“, macht sich Thomas Böse-Bloching, stellvertretender Vorsitzender des Bundes der Deutschen Landjugend (BDL), für 100.000 Landjugendliche stark. „Die Politik muss wichtige Regelungen wie Sonderurlaube, steuerliche Vergünstigungen, Versicherungen und ähnliches erhalten, verbessern und schaffen.“

Weiterlesen...

   

12. Januar 2009 - „Wir fürs Land“-Jahr startet

Landjugend auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin

(BDL) „Der Bund der Deutschen Landjugend wird in diesem Jahr 60 Jahre. Zeit zum Ausruhen? Ganz im Gegenteil: Wir starten mit Volldampf ins Jubiläumsjahr. Das zeigt schon unser Grüne-Woche-Programm“, so der BDL-Vorsitzende Gunther Hiestand. Neben dem Landjugendstand auf dem ErlebnisBauernhof und der traditionellen BDL-Jugendveranstaltung lädt der BDL auf der Grünen Woche auch zu Jugendforum und Junglandwirtekongress, zu Landjugendfete und Landjugendball ein.

Weiterlesen...

   

13. Februar 2009 - Hochansteckender Wir-fürs-Land-Virus

 Landjugend packt vom 15. bis 17. Mai gemeinsam an

(BDL) „Keine 100 Tage mehr, dann heißt es von Süd nach Nord, von Ost nach West: Landjugend – wir fürs Land“, so Thomas Böse-Bloching, stellvertretender Vorsitzender des Bundes der Deutschen Landjugend (BDL). Schon jetzt steht fest, dass über 720 Landjugendgruppen aus dem ganzen Bundesgebiet vom 15. bis 17. Mai aktiv werden, um ihre Heimat voranzubringen.

„Endlich mal ein Fieber, das dem Land gut tut“, so der stellv. BDL-Bundes-vorsitzende zu dem hoch ansteckenden Wir-fürs-Land-Virus.

Weiterlesen...

   

28. Januar 2009 - BDL trägt "Wir fürs Land" nach Ruanda

Erster Scheck für die Landjugend im Base-Kiryango Tal überreicht

(BDL) „Wir fürs Land kennt keine Ländergrenzen. Darum haben wir uns entschlossen, nicht nur Hand für unser Land anzulegen, sondern auch anderen zu helfen, sich eine Zukunft auf dem Land zu schaffen.“ Mit diesen Worten stellt Gunther Hiestand, der Vorsitzende des Bundes der Deutschen Landjugend (BDL), die Partnerschaft des größten Jugendverbands im ländlichen Raum mit der Welthungerhilfe vor.

Weiterlesen...

   

19 Januar 2009 - Es braucht "Wir fürs Land"

Jugendveranstaltung auf der Grünen Woche in Berlin

(BDL) „Ein deutlicheres Bekenntnis für den ländlichen Raum, das Tatkraft und Engagement der Landjugend für ihre Heimat zeigt, hat dieser Saal noch nicht erlebt“, so Gunther Hiestand, Vorsitzender des Bundes der Deutschen Landju­gend (BDL). Knapp 3000 junge Menschen aus ganz Deutschland waren am Sonntag zur traditionellen Jugendveranstaltung des BDL auf der Grünen Woche gekommen. KeineR ließ sich lange bitten. Auf die Frage, wer in diesem Jahr bei „Wir fürs Land“ aktiv wird, bebte der ganze Saal.

Weiterlesen...

   

4. November 2008 - Gratulation mit Handschuh

BDL begrüßt Ilse Aigner im Amt und lädt zu „Wir fürs Land“ ein

(BDL) Mit einem Arbeitshandschuh hat Gunther Hiestand, der Vorsitzende des Bundes der Deutschen Landjugend (BDL), gestern die neue Landwirtschaftministerin persönlich im Amt begrüßt. „Möge er Ihnen das Zupacken bei Ihrer neuen Aufgabe erleichtern und Sie stets an die jungen Landwirte und ihre Forderungen erinnern. Schließlich haben wir das gleiche Ziel: eine zukunftsfähige Landwirtschaft in lebenswerten ländlichen Räumen zu schaffen“, gratulierte der BDL-Vorsitzende Ilse Aigner zu ihrem neuen Amt. Sie tritt heute die Nachfolge von Horst Seehofer an.

Weiterlesen...

   

10. November 2008 - Startschuss für www.wir-fuers-land.de in Berlin

Informiert und macht Spaß: die Seite zur BDL-Aktion 2009

(BDL) Jubel bei der Bundesmitgliederversammlung des Bundes der Deutschen Landjugend (BDL): Die Internetseite www.wir-fuers-land.de geht online. „Ein kleiner Schritt für die Menschheit, ein großer Schritt für unsere Aktion 2009“, kommentiert der stellvertretende BDL-Vorsitzende Thomas Böse-Bloching den Startschuss des Wir-fürs-Land-Internetauftritts am Wochenende in Berlin. „Jetzt kann sich jedeR auch online ein Bild vom Engagement der Landjugend fürs Land und von der Landjugend überhaupt machen“, so Thomas Böse-Bloching.

Weiterlesen...

   

23. Juli 2008 - Ein Arbeitshandschuh für die Kanzlerin

(BDL) „Den linken Arbeitshandschuh hat Angela Merkel jetzt von uns bekommen. Den rechten bewahren wir noch auf. Den erhält die Kanzlerin im nächsten Jahr, wenn sie unsere Einladung annimmt und bei «Landjugend – wir fürs Land» mitmacht.“ Anne Hartmann und Gunther Hiestand, die beiden Vorsitzenden des Bundes der Deutschen Landjugend (BDL), haben die Bundeskanzlerin persönlich zum Mitmachen bei der großen Landjugendaktion 2009 eingeladen und sie dabei schon einmal mit dem passenden Arbeitshandschuh versehen.

Weiterlesen...

   

11. Juli 2008 - Ich fürs Land auf Tour

(BDL) „Was steht in den nächsten Wochen und Monaten an? Eine Kurzreise nach Prag oder ein Urlaub am Mittelmeer? Oder geht es einfach nur zelten oder mit dem Rad übers Land? Egal, wohin der Weg führt, das Logo «Ich fürs Land» gehört in jedes Gepäck.“ Mit diesen Worten ruft Thomas Böse-Bloching, der stellv. Vorsitzende des Bundes der Deutschen Landjugend (BDL), alle Landjugendlichen auf, sich an der Bildaktion „Landjugend – Ich fürs Land“ zu beteiligen.

Weiterlesen...

   

14. Mai 2008 - Landjugend - wir fürs Land

Bundesweite BDL-Aktion mit Horst Köhler als Schirmherr

(BDL) Am 15. Mai ist es soweit. Der Countdown für die BDL-Aktion „Wir fürs Land“ beginnt. Denn auf den Tag genau ein Jahr später werden Zehntausende Landjugendliche in der ganzen Bundesrepublik zupacken, um etwas Bleibendes fürs Land zu schaffen. „Eine besondere Ehre, ein Ansporn und eine Auszeichnung für die Landjugendlichen, die landauf und landab aktiv werden wollen, ist die Tatsache, dass der Bundespräsident Horst Köhler die Schirmherrschaft für unsere gemeinsame Aktion übernommen hat“, so Thomas Böse-Bloching, stellvertretender Vorsitzender des Bundes der Deutschen Landjugend (BDL).

Weiterlesen...